Vita

am 25 Januar 1982 in Haldensleben geboren

2000-2003 Ausbildung zur Mediendesignerin

2006 Umzug nach Potsdam, vorher 2 Jahre in Berlin gelebt

2007-2013 Kundenbetreuerin in der Mobilfunkbranche

2011 Geburt der Tochter

Ende 2013 wieder angefangen intensiv zu zeichnen

seit 2014 Künstlerin

Mit dieser Seite und meiner Tätigkeit als Künstlerin habe ich mir meinen

größten Traum erfüllt.

Ich zeichne, seitdem ich Denken kann. Die Gabe, so nenn ich es, wurde mir in die Wiege gelegt.

Mein Ur-Großvater war Kunstmaler.

Für diese Gabe braucht man viel Konzentration und eine ausgeprägte Beobachtungsgabe.

Ich werde oft gefragt, wie man das Lernen kann. Durch meine Behinderung kann ich

keine richtigen Tipps geben.

Ich bin durch Beobachten und Üben jetzt auf diesem Level. "Übung macht den Meister!"

Ich habe an keinen Workshops teilgenommen, dass einzige was ich gemacht habe....ich habe mir

Bücher angeguckt um die Bilder nach zu zeichnen.

Mein Lieblingsbuch von Anne Geddes "Willkommen" hat mir geholfen besser Babys zu zeichnen.

Da ich wahnsinnig gerne Augen zeichne, hab ich irgendwann mit der Portraitmalerei angefangen.

Aus den Kindergarten "Kritzeleien" sind Selbstportraits der Schule, bis hin zu Geschenken für

Freunde & Familie und jetzt ist es mein "Täglich Brot" und es ist die tollste Arbeit, die ich mir

vorstellen kann, denn es ist MEINE Arbeit.

Ich hab meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und es ist so schön Menschen mit meinen

Zeichnungen glücklich zu machen.

Jede einzelne Zeichnung ob es Geschenk, für mein Portfolio oder Auftrag ist, ist ein Unikat.

In jedem steckt stundenlange Arbeit, viel Konzentration und ganz ganz viel Herzblut.

 

Jede Zeichnung ist ein Stück meiner Seele!

Ihre Stephanie Schwarz

Meine Tochter Arie
Druckversion Druckversion | Sitemap
© by Stephanie´s Kunst